Remote Service

Viele Probleme haben oft nur einfache Ursachen. Hier bietet der Remote Service schnelle Hilfe und kann einen Vorort-Technikereinsatz vermeiden. Dabei ist keine Installation von Software auf Ihrem PC-System erforderlich.

Im Rahmen der Meldung von Hardwarestörungen wird Ihnen seitens des Atos Reisebüro Service oder der Atos Reisebüro Helpline der Remote Services zur Klärung der Ursache evtl. telefonisch angeboten. Das Vorgehen und die Bedienung sind dabei ganz einfach:

  • Klicken Sie nach Aufforderung durch den Supportmitarbeiter auf den nachfolgenden Link:
  • Atos Remote Service starten
  • Mit dem Ausführen der angeklickten Anwendung wird ein Teamviewer-Zugriff gestartet.
  • Bestätigen Sie anschließen den Zugriff für den Supportmitarbeiter.
  • Und los gehts!

 

Während der Problembehandlung stehen Sie im telefonischen Kontakt mit dem Supportmitarbeiter und können an Ihrem Bildschirm jede Aktion verfolgen.

Nutzungsbedingungen: Die mit dem Remote Service erbrachten Dienstleistungen unterliegen den Haftungsbedingungen des jeweilig geschlossenen Miet- bzw. Kauf/Servicevertrags. Mit dem Ausführen der "Atos Remote Service starten" Anwendung stimmt der Nutzer diesen Nutzungsbedingungen zu.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.